Marion Ruchti | Tänzerin


Geboren 1974, studierte in 2000/02 zeitgenössischen Tanz an der School of Performing and Screen Arts in Auckland, Neuseeland.

Nach einer Saison bei der Footnote Dance Company Neuseeland kehrte sie in die Schweiz zurück. Seit 2005 arbeitet sie als Luftartistin in verschiedenen Projekten mit öff öff productions, Bern.

Sie choreografiert und tanzt in eigenen Produktionen, sowie in Zusammenarbeit mit Xenia Themeli und Christos Strinopoulos (Tanzkollektiv Trio 7d9) und mit Daria Gusberti (Cie. Solo2). Marion Ruchti wurde als Choreografin für die Weiterbildungsplattform SiWiC 2008 ausgewählt und vom Kanton Bern mit einem Stipendium unterstützt. 6-monatiges Künstlerstipendium 2010 in der Cité Internationale des Arts in Paris.