the bridge

Von den riesigen Bögen und den imposanten Eisenträgern der Berner Kirchenfeldbrücke
inspiriert, erweckt öff öff das faszinierende Bauwerk zu neuem Leben. «the bridge» ist
ein Luftspektakel mit feiner Poesie, virtuoser Artistik und fesselnder Live-Musik im
Rahmen der Berner Tanztage 2001. Eine visuelle Symphonie mit Mensch und Monument -
zwischen Tanz, Zirkus und Theater.

Première: 9. August 2001, Shows 10.–19.8.01, Kirchenfeldbrücke Bern

bridge5

bridge1

bridge2

bridge3

bridge4

Mitwirkende
Künstlerische Leitung und Konzept: Heidi Aemisegger
Choreographie: öff öff productions
Regie: Micha Bergese
DarstellerInnen: Heidi Aemisegger, Jenni Arne, Rico Grandjean, Oliver Hirschi,
Patrick Jackson, Regula Mahler
Live-Musik: Simon Hostettler, Hans Koch, Silber Ingold, Andi Hug
Kostüme: Ursula Giger
Technik: Eclipse
Produktionsleitung: Thomas Keller


Unterstützung
Stadt Bern, Kanton Bern, Gemeinde Ittigen, OLMO, Brugg Drahtseil, LOEB, Bleuel AG,
Burgergemeinde Bern, Der Bund, Eclipse Technique de Spectacles SA, Bornack,
Batigroup, ABA Amriswil, Mammut, Berner Tanztage