Tubeland

Tubeland findet sich auf keiner Landkarte - Tubeland findet innerhalb der Menschen statt.
Tubeland reflektiert innere Vorgänge und ist eine Hommage an die Kraft unseres Körpers.

Premiere: 18. Dezember 2008, Dampfzentrale Bern.

Trailer (5:30 Minuten)

tube9

tube8

tube7

tube6

tube10

tube1

Tubeland, Inszenierung ?ff-?ff Productions, Live Musik mit Mich Gerber, Premiere 18.12.08 Dampfzentrale Bern

tube2

Tubeland, Inszenierung ?ff-?ff Productions, Live Musik mit Mich Gerber, Premiere 18.12.08 Dampfzentrale Bern

tube3

Tubeland, Inszenierung ?ff-?ff Productions, Live Musik mit Mich Gerber, Premiere 18.12.08 Dampfzentrale Bern

tube4

Tubeland, Inszenierung ?ff-?ff Productions, Live Musik mit Mich Gerber, Premiere 18.12.08 Dampfzentrale Bern

tube5

Tubeland, Inszenierung ?ff-?ff Productions, Live Musik mit Mich Gerber, Premiere 18.12.08 Dampfzentrale Bern


 

Künstlerisches Team
Idee, Inszenierung: Heidi Aemisegger, Mirella Weingarten
Choreografie: Heidi Aemisegger in Zusammenarbeit mit den TänzerInnen
TänzerInnen: Jenni Arne, Maja Brönnimann, Dominique Cardito, Lex te Dorsthorst,
                    Mariusz Jedrzeijewski, Marcel Leemann, Joshua Monten, Hildur Ottarsdottir,
                    Tae Peter, Marion Ruchti
Licht: Brigitte Dubach
Bühnenbild: Mirella Weingarten
Live-Musik: Mich Gerber & Frederik Gille
Soundtechnik: Fire Widmer
Soundeffekte: Silas Bieri
Kostüme: Claudia Güdel


Produktionsteam
Gesamtleitung: Heidi Aemisegger
Management: Nicole Voyat
Technische Leitung: Christoph Gorgé
PR und Medien: Annette Rutsch
Assistenz: Claudine Ulrich


Unterstützung
Stadt Bern, Kanton Bern, Migros-Kulturprozent, Stanley Thomas Johnson Stiftung,
Ernst Göhner Stiftung, Burgergemeinde Bern, Schweizerische Mobiliar Genossenschaft,
Schweizerische Interpretenstiftung


Veranstaltungspartner
Dampfzentrale Bern

Wir danken für die Unterstützung:

Kanton Bern